Dr. Lingenhöle

Vorsorgeuntersuchung

Der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger und die Österreichische Ärztekammer entwickelten im Jahr 2005 ein Vorsorgeuntersuchungsprogramm. Basis dieses Programms ist die allgemeine Vorsorgeuntersuchung die von Ihnen einmal jährlich kostenlos in Anspruch genommen werden kann.

Im Rahmen des Ersttermins erfolgt die nüchterne Blutabnahme. Ebenfalls erhalten Sie bei diesem Termin Fragebögen die Sie bitte bis zum nächsten Termin ausfüllen. Personen ab 50 Jahren erhalten auch die Testbriefchen zur Feststellung von Blut im Stuhl.

Der Zweittermin findet dann etwa eine Woche später statt. Bei diesem Termin findet die körperliche Untersuchung statt. Anschließend besprechen wir anhand der Fragebögen und der erhobenen Befunde mögliche Risikofaktoren und das weitere Vorgehen.

Wenn Sie einen Termin vereinbaren wollen, rufen Sie uns an oder verwenden Sie unser Kontakformular.

Zurück - Übersicht Angebot